Jahresprogramm

Maskiert Von Achberg auf die Gscheuerwand und zur Chiemhauser- Alm

Schneeschuhtour
Sonntag, 7. Februar 2016
08:00
 
Als iCal-Datei herunterladen
 
Josef Brandstetter    
 
                    Chiemhauser-Alm
 

Anfahrt/Parken:

Burgkirchen, Kirchweidach. Grabenstätt, Marquartstein, Achberg.

Tourenbeschreibung:

Vom Parkplatz links, auf Forststraße, der Beschilderung Gscheuerwand folgen, meist bis zur Wildfütterung geräumt. Ab der Fütterung auf Waldweg hinauf zur Gscheuerwand. Schöne Aussicht ins Chiemgau. Abstieg. Vom Gipfel zurück, Richtung Wildfütterung und etwas oberhalb, erst auf Waldweg und dann auf kleinen Steig zur Chiemhauseralm. Von da bergab zur Streichenkirche. Einkehr beim Streichen Wirt. Danach noch ca. 20 min hinunter zum Parkplatz.

Gehzeiten/Hm:

ca. 4 Std. ca. 550 Hm. ca. 10 Km

Voraussetzung -
Charakteristik:

Überwiegend Wander- und Forstwege

Leichte Schneeschuhwanderung für Anfänger geignet.

Ausrüstung:

Winterwanderausrüstung, Rucksack mit Befestigungsmöglichkeit für die Schneeschuhe, Stöcke, Gamaschen und Grödeln falls vorhanden, Wechselwäsche, insbesondere Handschuhe, Sonnenschutz, Sonnenbrille, Brotzeit, Getränk.

Abfahrt:

Tiefgarage um 8:00 Uhr (Fahrgemeinschaften)

Anmeldung:

In der Geschäftsstelle Tel. 08679 / 6971 (Ab)

Anmeldeschluss:

5.2.2016 18 Uhr

Tourenleiter:

Sepp Brandstetter Tel. 08679 / 912170

Info:

Masken erwünscht.

Kontakt:      Sepp Brandstetter
Extra Info: